16. November 2011

Drama, großes

Meine Kaffeemaschine hat heute ihren Geist aufgegeben.

Unrettbar kaputt...

Sämtliche Gänge verstopft...

Zu Tode (ver-)entkalkt...

*schluchz*

Kommentare:

Bea hat gesagt…

Herzliches Beileid!
Ich kann die Trauer verstehen, ehrlich!
Liebe Grüße
Bea

thecoyote hat gesagt…

Die war doch noch gar nicht so alt? Armes Perlchen. :(

Nictom hat gesagt…

was hast du denn damit gemacht?
Fehlt leckerer Kaffee aus der einzigen Rösterei Lüdenscheids?

Herzliches Beileid
Nictom

SusiP hat gesagt…

Wie alt war sie denn? Ohne geht doch gar nicht, oder?

Ringeldings hat gesagt…

Arme Perle !!!
Ich hätte auch behauptet, die war doch noch gar nicht soooo alt, oder?
Aber unser Wasser hier ist eben einfach tödlich ...
Wir filtern nur noch bzw. stellen wohl ganz um auf gekaufte Kanister. Sind ja eher Teetrinker, aber dieser Kalk - geht mal gaaar nicht ...
*Knuddeldrücktröstversuch*
Liebe Grüße - Anke

Perle hat gesagt…

@all:

Danke für Euer Mitgefühl. *schnief*
Die Kaffeemaschine war auf jeden Fall zu alt für irgendwelche Reklamationsansprüche und außerdem habe ich sie schließlich höchstselbst über den Jordan geschickt...mit Zitronensäurenentkalker, vom besten Inox besorgt, aber wohl nicht für die Kaffeemaschine geeignet.
Glücklicherweise hat der beste Perlengatte auch sofort ein Einsehen gehabt und eine neue bestellt, nachdem mir gestern nicht nur die Gesichtszüge angesichts meiner defekten Maschine entgleist sind.

Perle ohne Kaffee? Geht gar nicht.
Und darum geht es jetzt auch ab ins Fitness-Studio. Die haben wenigstens einen köstlichen Latte mit Karamel...

(Bin dann mal weg. Die Sucht....)

Ringeldings hat gesagt…

Was hast du denn dem armen Perlengatten angetan?
Nicht nur die Gesichtszüge entgleist ... au weia ... ich ahne böses ...
Aber Fitti ist schon o.k., nicht nur Kaffee, auch abreagieren
Liebe Grüße - Anke