12. November 2010

Bibber

Porta Westfalica,
8°C,
Regen,
Wind,
Perle rennt...

und denkt...



Ersetzt das Wort "schrei´n" durch "frier´n", dann passt das schon...

Menno, war das kalt und nass gestern nachmittag.

Kommentare:

thecoyote hat gesagt…

*It looks like an early winter...*

Ich hatt ebei den Temperaturen gestern mittag eine nette Möprunde. Mir war auch nicht einen Moment kühl, im Gegenteil.

Perle hat gesagt…

Ha, Dir ist doch nur der Angstschweiß ob des nassen Laubes auf den Straßen ausgebrochen. :-P

Nictom hat gesagt…

Wirklich ein gruseliges Wetter.

Wir sind in diesem Mistewetter mit dem Auto nach GM gefahren und haben uns einen KiGa angesehen, der gerade eröffnert wurde.
Anschließend haben wir uns einen Teich angesehen, der brechend voll ist, dank des Wetters und hoffentlich dessen Deich nicht bricht. Nun ja. Wird wohl.

So und nun erholen wir uns von der nassen Fahrt (nach einem lustigen Einkauf mit meiner Schwester im Hit).

Liebe Grüße von der kugeligeren Nictom, die gerade nicht an Joggen denkt. (eher an den leckeren Salat, den meins Tobi zusammen mixt.)

thecoyote hat gesagt…

@Perle: nix Angstschweiß, weder wegen des Laubes noch wegen der Äste. Genaugenommen hab ich sogar meine neuen Reifen etwas eingefahren. Dass es nur 8 °C laut Möpthermometer waren, hab ich nur daran gemerkt, dass die Kühlertemperatur nie über 80 °C stieg.

Perle hat gesagt…

@Nictom:
Lasst es Euch schmecken....

@Coyote:
Wohl eher ein Roadrunner, wie??? ;-)