20. Oktober 2010

Hören und Sehen

Für die Ohren gibt es seit dieser Woche bei Audible.de das neueste Pratchett-Werk als ungekürzte Exklusiv-Version für nur 9.95 EUR im Spar-Abo.
Ist doch klar, dass ich mir das sofort runterladen musste. *jibbieh*

Außerdem überlege ich gerade intensiv, ob ich mir am Wochenende den weltbesten Inox unter den Arm klemme und mit ihm in den morgen neu erscheinenden Film Ondine gehe.
Die Geschichte handelt von einer Frau, die dem Meer entsteigt und einen Menschenmann glücklich machen (kann).
In der Highland-Saga von Diana Gabaldon werden sie Silkie (Seehund) genannt.
Von daher stelle ich mir den Film als so einen Art "Die kleine Meerjungfrau" für Erwachsene vor.



Jetzt aber geht es erst einmal zur kleinen Kuchenschlacht der Kinder Großmutter.

Kommentare:

Nictom hat gesagt…

Na das hört sich ja klasse an bei euch, schlemmen, Hörbuch hören und chicen Film schaun.
Zum einen bekomme ich wohl Tobi nicht in diesen Film (ihm wohl zu schnulzig) und zum anderen bin ich immer so hundemüde. Halte noch nicht mal die "Willkommen bei den Sch`tis" aus... *seufts*

Viel Spaß bei allem wünscht
Nictom

Svenja-and-the-City hat gesagt…

Ich hab den Trailer gesehen und möchte mir den Film gerne ansehen. Ich bin mal gespannt, was unsere Eindrücke davon sein werden.

Nictom hat gesagt…

Und wie war nun der Film?
Kann denn mal jemand bitte berichten???
Bin tatsächlich bei dem lustigen Film Willkommen bei den Sch`tis am WE eingeschlafen. Ich Schlafmütze, wenn das so weitergeht, falle ich noch in den Winterschlaf *gähn*

LG
Nictom

Perle hat gesagt…

@Nictom:

Der Film läuft leider bislang bei uns noch in keinem Kino. *jammer*