12. April 2010

Warensicherungsetikettenentferner

Ich hasse diese Dinger.
Ganz besonders, wenn diese magnetisch funktionieren.
Noch viel mehr hasse ich es, wenn ungeschultes Aushilfspersonal MEIN Plastikgeld auf Lösemagneten parken, während sie auf meine Unterschrift auf dem Bon warten.

Liebe Häschen und Mäuschen-Filialen dieser Welt:
Bringt doch bitte nicht nur "EC-Karten HIER NICHT ablegen"-Warnschilder für die Kunden auf dem Tresen an, sondern erzählt Eurem Personal auch, WARUM man Karten mit Magnetstreifen nicht dort ablegen darf.

Ich werde heute Nachmittag wohl wieder eine neue Karte bei meiner Hausbank beantragen dürfen, weil sie bei keiner Tankstelle mehr akzeptiert wird. *hmpf*

Kommentare:

Svenja-and-the-City hat gesagt…

So ein Mist. Gelesen habe ich die Schilder natürlich schon oft, aber passiert ist mir das noch nie. Die Karte geht wirklich nicht mehr? Meine Güte, welch ein Generve. Ich wäre echt stinksauer.

Perle hat gesagt…

Nöckelig bin ich vor allem deshalb, weil es mir in dieser Kette nicht zum ersten Mal passiert ist.
Und zwar NUR da. *hmpf*

Schnute hat gesagt…

Ohhh ja... das hat mich auch schon eine EC-Karte, und 5 € für die neue, gekostet. In eben einer dieser Filialen. Ärgerlich :-(
Jeden Tankrucksack hat sie ohne Schaden überstanden, aber nicht den Klamottenkauf.
Vielleicht war das ein Zeichen?