3. April 2010

Frühlingsrosa


... soll mein Baktus werden.

Ob ich diesen Dreiecksschal tatsächlich noch mit weißen Häkelblumen verziere, weiß ich noch nicht.
Fest steht jedenfalls, dass er als Umrandung noch weiße Mausezähnchen bekommt.
Oder vielleicht doch eine Umrandung aus rosa Rosen?

Mal sehen, wie weit ich in meiner Urlaubswoche komme, ob die in England bestellte Wolle vielleicht vorher kommt, damit ich mir Stockport stricken kann oder was sonst Unvorhergesehenes passiert.

Habe ich schon erwähnt, dass auch ich jetzt endlich Urlaub habe? *freu*

Kommentare:

Nictom hat gesagt…

Irgendwie erinnert mich das Baktus an ein Kinderbuch, mit dem die Kinder fleißig Zähneputzen sollen. Dabei geht es um Karius und Baktus...

Aber ansonsten ein toller Schal!

Liebe Grüße
Nictom

PS: habe eben einen Blog gesendet bekommen: http://zu-dritt-unterwegs.blogspot.com/
Für Reisende wohl interessant.

Perle hat gesagt…

Danke, Nictom. :-)
Ich habe diesen Reiselink auch gleich mal gespeichert.
Hört sich schon interessant an, dass die Leutchen MIT Kleinkind eine Weltreise auf Rädern machen wollen.
ICH würde mir das ja nicht zutrauen.
(Oder besser: Mir schon, dem Kleinkind nicht.)

Nictom hat gesagt…

Ja, keine Ahnung, wie der Timon damit klar kommt ein Jahr lang tagtäglich auf Tour mit in dem Wagen hinter dem Fahrrad herzudüsen. Aber wir können das ja mal aus zweiter Hand verfolgen.

LG
Nictom