16. November 2009

Fundstück der Woche IV



So einen "Simon" hatte ich als Kind auch mal. Leider ist es der mir typischen Neugier zum Opfer gefallen.
Ich habe das Ding nämlich seinerzeit auseinander geschraubt, weil ich wissen wollte, ob man den Simon evtl. genauso beschummeln könnte wie den Zauberwürfel.
Man konnte es natürlich nicht.
Spielen konnte ich danach allerdings auch nicht mehr, weil die kleinen Platinen es mir damals schwer übel genommen haben, ans Tageslicht gezerrt worden zu sein.

Nun ja...

Keine Kommentare: