6. Oktober 2009

Glücksrezepte


Am Wochenende ist mir bei Nictom ein Buch in die Hände gefallen, das "Glück" zum Thema hat.

Seitdem denke ich darüber nach, warum ich eigentlich glücklich bin und was mich alles glücklich macht.

  • Kaffeeduft am Morgen (am liebsten direkt ans Bett gebracht)
  • die ersten wärmenden Sonnenstrahlen im Frühling
  • der erste Schnee
  • nach einem langen Spaziergang durch Eiseskälte zurück ins warme Haus kommen
  • eine warme Tasse Milchkaffee zum Wärmen der Eisfinger
  • der Duft von Lavendel
  • Lachen über Kleinigkeiten
  • Seeluft
  • Zartbitterschokolade
  • das Gefühl nach stundenlanger sportlicher Betätigung
  • ein langer Spaziergang im Herbstwald
  • der Anblick des Kaiser-Wilhelm-Denkmals nach einer langen Autofahrt
  • das Schnarchen unseres Hundes
  • Zusammensitzen mit lieben Freunden
  • der Geruch von warmen Hundefüßen
  • eine schlagfertige Antwort meiner Jungs, auf die ich nicht wechseln kann (Dann weiß ich, dass ich alles richtig gemacht habe)
  • Skifahren
  • ein gutes Buch
  • leckeres Essen
  • wenn mir etwas richtig gut gelungen ist
  • durch IKEA bummeln (Sonntag isses wieder soweit)
and last but not least

  • die Gewissheit geliebt zu werden (so, wie ich bin) ♥ Danke Jörn
To be continued...

Kommentare:

Nictom hat gesagt…

Ach du meinst das Schokoladenbuch!
Ich habe schon überlegt, was in dem Buch vom Dr. Eckart von Hirschhausen gestanden hat.
Aber anscheinend hat er auch seine Gedanken zum Thema Glück. Kann leider den Link nicht einfügen.

Viel Glück weiterhin!

Nictom hat gesagt…

Habe gerade glücklich das Fotobuch Nr. 1 von Neuseeland fertig bekommen und nun hat der PC es zum Abgeben im Fotoshop gebrannt. Sehr schön, oder? Nun heißt es ne Woche warten nach dem Abgeben :-)

Paramantus hat gesagt…

Der erste Schnee? Großer Gott, nein... O.O

Perle hat gesagt…

@Nictom: Danke, ich habe den Link zu dem Buch dann auch gleich nachgepflegt.
Wenn ich das nächste Mal bei Euch zu Besuch bin, habe ich dann ja auch gleich das nächste Buch, worauf ich mich freuen kann: Neuseeland Nr.1 *Fernwehgefahr*